Vortrag im Kaiser-Heinrich-Bad im Rahmen des Belecker Kulturherbstes

In seiner Veranstaltungsreihe “Belecker Kulturherbst” bietet der Kultur- und Heimatverein Badulikum jetzt
einen besonderen Leckerbissen an. Unter dem Thema: “Belecke – Bamberg – Kaiser Heinrich II.” wird
Herr Peter Geist das Leben und Wirken des Kaiser-Heinrich II. und seiner Gemahlin Kunigunde beleuchten
und dabei auch auf “kaiserliche Stationen” in Belecke eingehen.
Zugleich erinnert der Kultur- und Heimatverein Badulikum mit dieser Veranstaltung auch an die Wiederinbetriebnahme
des Bades vor 75 Jahren, um damit die besondere Initiative des Ehrenbürgers Caspar Bracht und seiner Musiker des
damaligen Kolpingorchesters zu würdigen.
Diese Veranstaltung findet am Sonntag, 27. September im besonderen Flair des Kaiser-Heinrich-Bades statt
und beginnt um 10.30 Uhr mit einem etwas außergewähnlichen Empfang. Zu der Veranstaltung ist die interessierte
Bürgerschaft herzlich eingeladen.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.