Drei Pubblikationen zur Belecker Geschichte aus der”Westfälischen Zeitschrift”

1. “Der Belecker Sturmtag im Jahre 1448″von Pfarrpropst Carl Boekler aus dem Jahr 1855Link: http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/txt/wz-7042.pdf. “Die Geschichte der Stadt Belecke a.d. Möhne”von Franz-Josef Hilsmann aus dem Jahr 1899Link: http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/txt/wz-10808.pdf. Dissertation “Die Pfarrpropstei Belecke”von Dr. Walter Dalhoff aus dem Jahr 1936Link: http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/txt/wz-9620.pdf… Westfälische Geschichte online frei zugänglich zu machen, das ist das Ziel desProjektes “Digitalisierung der Westfälischen Zeitschrift” des Vereins für Geschichte undAltertumskunde Westfalens und des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Seit2014 werden die Artikel der historischen Zeitschrift, die vom Verein für Geschichte undAltertumskunde Westfalens, Abteilungen Münster und Paderborn, seit 1838 herausgebenwird, eingescannt. Die technische und inhaltliche Umsetzung verantwortet das Internet-Portal “Westfälische Geschichte”, das seit 2004 vom LWL betrieben wird. Es sorgt auchdafür, dass die Inhalte im Internet zur Verfügung gestellt werden. Die drei Artikel zur Geschichte Beleckes stammen aus den Jahren 1855, 1899 und 1936; -Dr. Walter Dalhoff schrieb 1970 im Buch “Praesidium Baduliki” dazu:”Im 57. Bande der Westfälischen Zeitschrift (damals noch betitelt: Zeitschrift fürGeschichte und Altertumskunde Westfalens, 1899) hat der Journalist Franz JosefHilsmann eine “Geschichte der Stadt Belecke a. d. Möhne” veröffentlicht. Auf 48 Seitenberichtet der Verfasser recht anschaulich aus Beleckes vergangenen Jahren. AufQuellenangabe verzichtet er meistens, zur Ausschöpfung von Archiven wird er wohl auchkaum Zeit und Gelegenheit gehabt haben. 1937 erschien von mir im 92. Bande der Westfälischen Zeitschrift, Münster 1936, dieDissertation: Die Pfarrpropstei Belecke, die in 200 gedruckten Sonderexemplaren anBelecker Bürger gelangt ist. Diese Arbeit baute ich zur Jahrtausendfeier der Stadt Belecke1938 zu einer Geschichte der Stadt aus unter dem Titel: Aus der Geschichte destausendjährigen Belecke, gedruckt in: Tausend Jahre Belecke 938-1938.”Neben diesen von W. Dalhoff erwähnten Artikeln steht auch noch eine kurze Darstellungvon Pfarrpropst Carl Boekler über den Belecker Sturmtag 1448 online, der bereits 1855 inder Westfälischen Zeitschrift veröffentlicht wurde.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.