Heimatpflege in Westfalen

„Heimatpflege in Westfalen“ 3/2017 online
„Mit dem Blick auf die Frage, welchen Beitrag die Heimatvereine zur Erhaltung des kulturellen Erbes leisten, ist festzustellen, dass wir in den Heimatvereinen ein Potenzial von ehrenamtlich engagierten Menschen finden, die sich aktiv für die Erhaltung und Wertschätzung des kulturellen Erbes einsetzen. Besonders im ländlichen Raum sind sie wichtige Kooperationspartner für die Hauptamtlichen, oftmals auch die einzigen, die sich für das kulturelle Erbe und seine Tradierung stark machen.“
Zu diesem Ergebnis kommt der WHB in der Auswertung einer Umfrage bei den westfälischen Heimatvereinen.
Die komplette Auswertung und vieles mehr kann man in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift des WHB nachlesen.
Link : http://www.lwl.org/367-download/Heimatpflege/2017/HiW_3_2017_RZ_INet.pdf

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.